Title
Direkt zum Seiteninhalt

Schuljahresanfang 2019-2020

Infos der Schule
Nach den hoffentlich erholsamen Sommerferien beginnt nun das neue Schuljahr 2019/20 für alle Schülerinnen und Schüler der 2. bis 9. Klasse am
Dienstag, 10. Sept. 2019 um 7.30 Uhr

Die Schulneulinge und ihre Eltern bzw. Großeltern kommen an diesem Tag um 8.00 Uhr in unserer Aula zum 1. Schultag zusammen. Dort werden sie durch die Schulleitung und den Bürgermeister begrüßt. Es schließen sich kleine Darbietungen an, die die Kinder der Grundschule einstudiert haben, um die Schulneulinge willkommen zu heißen.
Der Elternbeirat lädt danach die Erwachsenen wie in jedem Jahr in die Turnhalle zum "Eltern-Cafe" ein.
Für die Kinder aus den Jahrgängen 1 bis einschl. 4, die für die offene Ganztagesbetreuung in Kurzform (bis 14 Uhr) gemeldet worden sind, findet in der ersten Schulwoche noch keine Betreuung, sondern nur der Regelunterricht  
Anschließend begleiten die jeweiligen Schülerpaten die ABC-Schützen zu den Klassenzimmern, wo sie von den einzelnen Klassleiterinnen erwartet werden.
Der erste Schultag endet für alle Kinder der beiden 1. Klassen dann um 10.00 Uhr.
-          Für die gebundene Ganztagesklasse 2a beginnt bereits ab dem ersten Schultag die Ganztagesbetreuung mit Klassenunterricht am Nachmittag.
-          Auch diejenigen Kinder der Jahrgänge 3 und 4, die in der offenen Betreuung bis 15.30 Uhr angemeldet sind, werden vom ersten Schultag an entsprechend betreut.
-          Für die restlichen Schülerinnen und Schüler der Klassen 2 bis 9 endet am Dienstag der Unterricht um 10.45 Uhr.
Am Mittwoch, 11. September 2019 findet eine ökumenische Feier zum Schuljahresanfang für alle Schülerinnen und Schüler ab der 2. Klasse um 7.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Jakobus, Leidersbach statt.
Ab diesem Schultag (11.09.19) beginnt auch für die angemeldeten Kinder des 1. Jahrganges die offene Betreuung bis 15.30 Uhr.  
Der Unterricht endet an diesem Tag für die restlichen Kinder der Klassen 1 bis 9 um 10.45 Uhr. (Dies betrifft somit  nicht all diejenigen Kinder, die in der offenen Betreuung bis 15.30 Uhr angemeldet sind sowie die Schüler der gebundenen Ganztagesklasse 2a.)
Für die Klassen 1a und 1b ist an diesem Mittwoch gegen 10.15 Uhr eine Einweisung in den Busfahrbetrieb mit Hinweisen zum richtigen Verhalten an der Haltestelle, im Bus, beim Aussteigen etc. geplant. Im Anschluss daran fahren die ABC-Schützen, die nicht in der offenen Betreuung bis 15.30 Uhr gemeldet sind, mit diesem Bus nach Hause.
Zusammenfassend sind folgende Hinweise bzgl. der offenen und gebundenen Betreuung bis 15.30 Uhr wichtig:
Bereits ab dem ersten Schultag (10.09.2019) findet die reguläre gebundene Ganztagesbetreuung für die Klasse 2a und die offene Betreuung bis 15.30 Uhr für die Kinder des 3. und 4. Jahrgangs statt.
Ab Mittwoch, 11.09.2019 beginnt dann die offene Ganztagesbetreuung bis 15.30 Uhr auch für angemeldeten Schülerinnen und Schüler des 1 Jahrgangs.
statt. In dieser ersten Woche (10.09. – 13.09.19) werden die diesbezüglichen Modalitäten (Betreuungstage, Mittagessen) für das laufende Schuljahr abgefragt.
Die Betreuung selbst soll dann in der zweiten Schulwoche ab Montag, 16. September 2019 beginnen.
Im folgenden Abschnitt sollen jetzt schon die Ferientermine für dieses kommende Schuljahr 2019/20 als Überblick an Sie zur besseren Planung weitergegeben werden.
Aktuelle Ferientermine 2019/20
(angegeben ist jeweils der erste und letzte Ferientag)
Allerheiligen:               28. Oktober 2019 mit 02. November 2019
Buß- und Bettag:         20. November 2019 (Mittwoch unterrichtsfrei)
Weihnachten:               23. Dezember 2019 mit 04. Januar 2020
Frühjahr:                     24. Februar 2020 mit 28. Februar 2020
Ostern:                        06. April 2020 mit 18. April 2020
Pfingsten:                    02. Juni 2020 mit 13. Juni 2020
Sommer:                     27. Juli 2020 mit 07. September 2020
Fahrten zur Grund- und Mittelschule Leidersbach
ab folgenden Haltestellen:
                                                                                                                     
Volkersbrunn, Kriegerdenkmal               Abfahrt 06.50 Uhr                  direkt zur Schule
Roßbach, Birkenweg                              Abfahrt 06.55 Uhr         
Roßbach, Spessartstraße                     Abfahrt 06.58 Uhr
Roßbach, Am Krummerich                    Abfahrt 07.02 Uhr                   Ankunft Schule um 07.06 Uhr
Roßbach, Otto-Kullmann-Platz                Abfahrt 07.10 Uhr         
Roßbach, Mitteldorf                              Abfahrt 07.11 Uhr
Leidersbach, Kapelle                             Abfahrt 07.14 Uhr                  Ankunft Schule um 07.19 Uhr
                                                                                                       (Zustieg für die Schüler aus
                                                                                                        Sulzbach zur Schule)
Ebersbach, Kirche                                Abfahrt 06.55 Uhr
Ebersbach, Dornauer Weg                     Abfahrt 06.56 Uhr
Ebersbach, Pfarrer-Fäth-Straße              Abfahrt 06.57 Uhr
Leidersbach, Rüthgasse                       Abfahrt 06.58 Uhr
Leidersbach, Marienplatz                      Abfahrt 06.59 Uhr
Leidersbach, Rathaus                            Abfahrt 07.00 Uhr                 Ankunft Schule um 07.05 Uhr
Absprachegemäß fahren die Schüler aus Sulzbach mit dem Bus bis zur Haltestelle „Kapelle“ Leidersbach. An dieser Haltestelle wartet dann um 7:14 Uhr ein Bus, der alle Sulzbacher Schüler zur Schule bringt.
Am 11.09.2019 findet für die Klassen 2 – 9 eine ökumenische Feier in der St. Jakobus Kirche in Leidersbach statt (7.30 Uhr). Die Schulbusse fahren zu den o. g. Abfahrtszeiten die Schülerinnen und Schüler sowohl an die Schule als auch in die Nähe der Kirche (Haltestelle Marienplatz). Für Kinder, die im Gebiet „In den Stauden“ wohnen, besteht die Möglichkeit, mit dem Schulbus, der von Roßbach kommt und die Schule zuerst anfährt – wie am letzten Schultag auch - zum Marienplatz (Kirche) zu fahren (kurz nach 7 Uhr).
Die Schulleitung wünscht allen Schülerinnen und Schülern sowie allen Kolleginnen und Kollegen einen guten Start in das neue Schuljahr 2019/2020.
gez. Michael Büttner, Rektor
Zurück zum Seiteninhalt